Freitag, 10. Mai 2019 15:00 Uhr

Thema:„Kiel und die Marine - eine Bilderreise über den Aufbau Kiels als Kriegshafen von 1848 bis 1914“

Durch Bilder und Grafiken wird die Entwicklung der Stadt Kiel und der Kieler Förde von der Proklamation der provisorischen Regierung 1848 bis zum Beginn des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren aufgezeigt. Lichtbilder über die Entstehung der Schleswig-Holsteinischen Marine, den Ausbau der Festungsanlagen an der Kieler Förde, die erste Seeminensperre (Erfinder Werner von Siemens) und das erste U-Boot (U-Boot Wilhelm Bauer), die Marineakademie, den Kasernenbau in Kiel (in der Wik, in Friedrichsort und in Gaarden), den Aufbau der Kaiserlichen Werft und verschiedene Kriegsschifftypen im Kieler Hafen. Welche Rolle spielte der Gettorfer Kirchturm im ersten Schleswig-Holsteinischen Krieg 1849 bei dem Gefecht bei Eckernförde. Dazu laden wir alle Interessierten herzlich ein.

Mitwirkende
Uwe Steinhoff
Ort
Paul-Fleming-Str. 4